Wieder eine Domain geschnappt

Da ist es passiert, wieder eine Domain mehr im Portfolio. In der aktuellen Ausgabe von „IT-Business“ (Juni 2017, ISSN 1864-0907) mit dem Großthema „IT-SECURITY“ geht es hauptsächlich um Sicherheiten, Gefahren und Lösungen in der IT bezogen auf Unternehmen.

Beim Lesen der Ausgabe wurde ich auf einer Seite dann auf eine Anzeige von G-DATA aufmerksam. Zu sehen war unter anderem ein Browser-Fenster mit einer Fehlermeldung. Bei der Meldung handelt es sich um eine Nginx 500 Meldung „Internal Server Error“. Interessant jedoch war die Domain die aufgerufen wurde. Wie ich es ziemlich oft mache, habe ich sofort versucht die Domain aufzurufen. Dabei musste ich feststellen, dass diese tatsächlich noch nicht registriert war.

Selbstverständlich habe ich mir die Domain hättemanvorherwissenkönnen.de dann sofort registriert. Um den Hintergrund der Registrierung beizubehalten, habe ich dann einen ähnlichen Content wie in der Ausgabe erstellt. Ein Backlink auf meine eigene Website darf dann auch nicht fehlen.

Sinn und Zweck?

Ich bezweifle ob es tatsächlich einen realistischen Nutzen hat. Nichts desto trotz habe ich so bereits Anfragen bekommen. Auch sind die Besuche auf meinen Seiten gestiegen.

Ähnliches habe ich auch schon mit den Domains fahlsegler.de und zwergdommel.de gemacht. Ich bin sicher es wird die ein oder andere Seite noch folgen.

 

Ein Gedanke zu „Wieder eine Domain geschnappt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.